Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Großplakate DER LINKEN mit Hakenkreuzen beschmiert

Immer wieder werden unsere Plakate zerstört oder beschmiert. Dieses Mal am Samstag, dem 29.4.2017, am Schwebebahnhof Hammerstein

Der Staatsschutz und die Wuppertaler Polizei waren sofort vor Ort und haben die Anzeige aufgenommen. Die Kette der faschistischen Straftaten im Wuppertal wird immer länger. „DIE LINKE wird sich weiterhin entschlossen gegen rechte politisch motivierte Straftaten stellen“, so die Wuppertaler Kreissprecherin Susanne Herhaus. Wir fordern die demokratischen Parteien Wuppertals auf, mit uns gemeinsam der immer stärker werdenden rechten Szene in Wuppertal entgegenzutreten. Hinweise bitte an die Polizei oder an den Kreisverband@dielinke-wuppertal.de